******
 
 Drucken|RSS
Praxis

Praktische Arbeits- und Planungshilfen

Die Entwicklung hin zur offenen Ganztagsschule und die vermehrte Einbeziehung von Ehrenamtlichen in den Schulalltag bringen neue Herausforderungen und Chancen für vielfältige Veränderungen vor Ort mit sich. 

Die nachfolgenden Seiten bieten Anregungen und praktische Arbeits- und Planungshilfen zur Umsetzung des Jugendbegleiter-Programms an der Schule, sowie grundlegende Informationen zu finanziellen und rechtlichen Themen, die in der Praxis relevant sein können. 
Dazu gehören organisatorische Empfehlungen und inhaltliche Vorüberlegungen genau so wie Musterpressetexte oder die Vorlage für einen Elternbrief

Alle Informationen zu Steuer und Versicherung ebenso wie einen Vordruck zur Übernahme einer Betreuungsaufgabe finden Sie auf den folgenden Seiten. Wie Sie Ihre Jugendbegleiterinnen und Jugendbegleiter durch Teambildung entlasten, erfahren Sie hier >>

Es gibt Informationen zum Schulbudget, den Finanzmodalitäten und die Finanzierungsdatenbank im Jugendnetz stellt zusätzliche Fördermöglichkeiten vor. 

Interessante Praxisberichte finden Sie in unserem Jugendbegleiter-Magazin unter www.jugendbegleiter.jnbw.de und Frau Scharre-Grüninger, Rektorin der Schrotenschule Tuttlingen, stellt Ihnen hier ihre auf eigenen Erfahrungen basierende Arbeitsvorlage "Ganztagsangebote schaffen" zum Download zur Verfügung.